Reiturlaub in Armenien

Wir haben 2 Programme für Reitliebhaber ausgearbeitet: 9-tägige Star-Shape- und Loop-Shape-Programme. Die Wege werden von Berggipfeln, wunderschönen Seen und herrlichen Flüssen umgeben sein. An 5 vollen Reittagen reiten Sie ungefähr 22-25 Stunden, 3-7 Stunden pro Tag.

Beschreibung

Das armenische Hochland ist bekannt für seine Pferdezucht. Dort wurden einige der ältesten Spuren der Domestizierung von Pferden und der Entwicklung des Streitwagens gefunden.

Nach der biblischen Tradition gelten die Armenier als Nachkommen von Torgom (Togarmah), wo sich die Bibel auf das Haus Togarmah bezieht, ein Land, das für seine Pferde bekannt ist (Ez 27,14).

Die armenische Reitkunst war in der Antike bekannt und wurde oft von klassischen griechischen Historikern wie Xenophon, Strabo und Plutarch erwähnt.

Heute sind Pferde hauptsächlich Nomaden und Touristenfreunde. Wir haben 2 Programme für Reitliebhaber ausgearbeitet: 9-tägige Star-Shape- und Loop-Shape-Programme. Die Wege werden von Berggipfeln, wunderschönen Seen und herrlichen Flüssen umgeben sein. An 5 vollen Reittagen werden Sie ungefähr 22-25 Stunden, 3-7 Stunden pro Tag reiten.

Die Pferde sind eine Mischung aus lokalen und englischen Pferden. Reiter sollen vorzugsweise min. 30 Jahre alt und nicht schwerer als 80 kg sein. Wir bieten auch einen qualifizierten englischsprachigen Reitführer-Übersetzer.

Garantierte Abfahrten 2020 für min. 2 Leute

  • STAR SHAPE-Tourdaten

  • 11.05-19.05

  • 08.06-16.08

  • 06.07-14.07

  • 10.08-18.08

  • 07.09-15.09

  • 12.10-20.10

  • LOOP SHAPE-Tourdaten

  • 25.05-02.06

  • 22.06-30.06

  • 20.07-28.07

  • 24.08-01.09

  • 28.09-06.10

Anfrage senden